€uro Fund Forum 2017 Hamburg

€uro Fund Forum 2017 Hamburg

  • Hamburg


      13. Juli 2017


    Empire Riverside Hotel


Titel: €uro Fund Forum 2017 Hamburg
Ort: Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg
Datum: 13. Juli 2017 08:30 - 21:00 Uhr

Premiere für das €URO FUND FORUM an der Elbe: Rund 70 Vermögensverwalter und Private-Wealth-Manager sowie internationale Finanzexperten der KVGs AXA IM, Bellevue, BNP Paribas Asset Management, Carmignac, Degroof Petercam AM, FRANKFURT-TRUST, Invesco, Jupiter und Vontobel Asset Management trafen sich beim ersten €URO FUND FORUM in Hamburg.

Punktlandung für Prof. Marcel Fratzscher: Direkt aus Boston kommend, landete der DIW-Präsident am frühen Morgen in Hamburg: Und startete pünktlich seine Eröffungsvortrag beim Euro Fund Forum. Sein Thema: „Die Ökonomie des Populismus“.

Im Anschluss diskutierten Vertreter der Finanzbranche mit Dr. Martin Hüfner über das Thema: "Wann folgt die EZB der FED?"

Nach spannenden Workshops mit qualifizierten Fondsexperten unserer Partner-KVG's folgte am Nachmittag ein interessantes Panel zum Thema "Zinswende und jetzt?".

Zum Abschluss lieferte Gregor Peter Schmitz, Leiter des Hauptstadtbüros der WirtschaftsWoche interessante Einblicke zur bevorstehenden Bundestagswahl im Herbst dieses Jahres. „Das wird eine Wahl, wie keine zuvor“, so der studierte Jurist und Politikwissenschaftler.

 

Nähere Infos zur Veranstaltung lesen Sie in unserer Berichterstattung:

Euro Fund Forum Exklusiv: Starke Premiere in Hamburg

Euro Fund Forum: Aktive Manager kommen zurück

 

 

In Kooperation mit: